Musenroulette – das Ideenfindungsspiel

Mit dem Musenroulette gelingt es leicht, die Dinge ganz anders zu betrachten, als wir das üblicherweise tun.

 

Inspirationsbeschleuniger, Lösungswegweiser, Sinngewinnspiel.

Das Musenroulette ist Inspirationsbeschleuniger und Lösungswegweiser – oder auch ein Glücksspiel der anderen Art. Dieses Ideenfindungswerkzeug von Weitraum zeigt erfrischende neue Wege auf, wenn Sie ein Problem lösen wollen und sich gerade von Ihren schöpferischen Geistern verlassen fühlen. Im Musenroulette sind 64 kreative Strategien in kompakter Form versammelt – lauter Vorschläge, die Sie von den gewohnten Denkwegen abbringen und Ihnen helfen, die Knoten im Kopf zu lösen. Ziel des Spiels sind nicht fixfertige Lösungen, sondern neue, bisher nicht bedachte Möglichkeiten. Das Musenroulette ist eine Entwicklung von Weitraum, Gabrielle Schmid in Zusammenarbeit mit Martina Ott.

 

«Ich möchte dir zu deinem grossartigen Musenspiel gratulieren. Und wenn ich grossartig schreibe, so meine ich das auch so. Endlich mal keine Kartenbox und ein hervorragendes Tool auch für Unternehmen. Und der Titel ... Musenroulette – wundervoll!»  Hannes Treichl, Business-Speaker, Autor, Coach, Andersdenken.at.  

 

Musenroulette kaufen

Das Spiel besteht aus Spielfeld und Drehscheibe, dazu kommen ein Kartenset sowie ein Begleitheft mit Anleitungen und Erläuterungen. Alle Teile wurden von Gabrielle Schmid in enger Zusammenarbeit mit Martina Ott entworfen und sorgfältig gestaltet, in der Schweiz hergestellt und eigenhändig verpackt. Das Musenroulette ist einzigartig, deshalb ist jedes Exemplar nummeriert und signiert.


Ihr eigenes Musenroulette können Sie ganz einfach im Webshop kaufen (Bestellungen schweizweit). Es kostet CHF 140. Handelt es sich um eine Bestellung ins Ausland? Bitte bestellen Sie per E-Mail.

 
 

«Das Musenroulette bietet eine gute Möglichkeit, Leichtigkeit in eine Angelegenheit zu bringen, ohne viele Umwege zu machen.»  Katharina Gerber, Supervisorin und Erwachsenenbildnerin, Espace Libre.

«Danke herzlich, mir hend z'vierte gspielt und intensiv Luftschlösser bauet. Mir sind all total begeisteret gsi vo dim Spiel.»  Andrea Götte, Supervisorin und Reittherapeutin, Hof Waldenstein.